Recent Posts
Posts Are Coming Soon
Stay tuned...
Featured Posts

Im Amish-land


Vor kurzem durfte ich Zeuge einer Farm- und Pferdeauktion in Milverton, Ontario sein. Diese Auktion war von den Amish organisiert worden und hatte somit auch mehr Amish als Englisch-Besucher. War das ein Anblick! Auf dem Parkplatz standen mehr Pferdekutschen parkiert also Autos. Und unter der Menschenmenge sah man praktisch nur altmodische Huette und Baerte.

Manchmal wunesche ich mir, ich koennte wie diese Menschen leben: Pferd und Kutsche anstelle einem Auto - und somit keine Benzin-kosten, keine Autoversicherung und kein Stau. (Aber dafuer keine Klima-anlage im Sommer und minus 20 Grad im Winter). Keinen Strom zu Hause und somit mehr Zeit fuer Familie, Gespraeche und Spiele, weil sie ihre Zeit nicht mit Internet, Computerspiele und Fehrnsehen verschwenden. (Aber dafuer keine Abwaschmaschine, keine Waschmaschine und keinen Mixer). Viele der Amish bestellen ihre Felder noch immer mit Pferden und 200 Jahre alten Pfluege. Auch das ist ein Anblick, den man nicht missen darf. Die binden ihr Heu noch zu alten Garben zusammen, 4-6 Pferde vor einem Pflug eingespannt und das Mais wird lose auf die Wagen geschmissen. Die Amish sind sehr hart arbeitende Menschen und ich habe grossen Respekt vor ihnen und ihrer Lebensweise.


Kontakt  Sitemap        

Copyright Janine Tollot 2015. All rights reserved